Texte – Andrea Mertes

Andrea Mertes macht bewußt – das gesprochene wie geschriebene Wort genauso wie die Körpersprache.

Andrea Mertes ist Autorin und Trainerin für Sprache. Ihr beruflicher Ursprung liegt im Journalismus: Nach dem Volontariat bei der regionalen „Rhein-Zeitung“ war sie zunächst Redakteurin für Lokales und Kultur in Koblenz und Mainz, anschließend Test-Redakteurin für das Magazin „Öko-Test“ in Frankfurt. Seit 2005 ist sie selbstständig, zunächst in Hamburg, seit 2008 mit Lebensmittelpunkt München.

Als Journalistin schreibt sie in erster Linie Reportage und Porträts, besonders gern über das Verhältnis des Menschen zu Umwelt und Natur. Zu ihren Kunden zählen Verlage und Magazine, aber auch Unternehmen, die sie im Bereich Corporate Publishing betreut. Leseproben finden Sie hier: https://www.torial.com/andrea.mertes

Als Trainerin unterstützt sie Menschen, die ihren individuellen Ausdruck in der Sprache suchen – im gesprochenen und geschriebenen Wort genauso wie in ihrer Körpersprache. Zu ihren Kunden zählen die Akademie der Bayerischen Presse in München, die Zeitenspiegel-Reportageschule in Reutlingen oder der Talentcampus der Hansestadt Hamburg.

Weil Wissen sich besser entfaltet, wenn es gelebt wird, arbeitet Andrea Mertes gern mit erlebnis-intensiven und handlungsorientierten Methoden. Zum Beispiel mit Live-Interviews. Mit Wahrnehm-ungs-Experimenten. Oder mit Rollenspielen. Power-Point-Präsentationen gibt es bei ihr mit großer Wahrscheinlichkeit nicht. Handouts dagegen schon. Und die Freude, einer so alltäglichen Sache wie der Sprache neues Leben einzuhauchen. Das  zeigt sie in ihren Seminaren. Dann, wenn sie vorstellt,  wie man sich beispielsweise in der heutigen, so technisierten Welt in der Kunst des Briefe Schreibens übt oder wie man lernen kann, Worte fließen zu lassen. Anders ausgedrückt: Andrea Mertes hilft, die eigene Sprache (wieder) zu finden.

Kurz & knapp
• Germanistin und Politikwissenschaftlerin
• Ausgebildete Tageszeitungsredakteurin
• Absolventin Train-the-Trainer-Ausbildung Osterberg-Institut
• Fortbildung Körperorientierte Systemische Therapie GST (in progress)
• Mentorin für den jounalistischen Nachwuchs, derzeit am ifp München

www.andreamertes.de