Zwischenmenschliches – Michael Diaz

Auf zwischenmenschliche Beziehungen spezialisierter Therapeut Michael Diaz

Auf zwischenmenschliche Beziehungen spezialisierter Therapeut Michael Diaz

Michael Diaz, geb. 1966, arbeitet seit 1992 als selbstständiger Therapeut in verschiedenen Bereichen. Unter anderem betreut er Familien, Paare und Trauma-Patienten. Seit 2005 hat er sich auf innerpsychische Prozesse wie Trauer, Trennung, Enttäuschung und systembedingte Konfliktsituationen in zwischenmenschlichen Beziehungen spezialisiert – egal ob privater oder beruflicher Natur. Vorrangiges Ziel seiner Arbeit sind Prävention, Stabilisierung, Lösung und Behandlung im Fall von Störungen, Belastungen und psychischen Erkrankungen.. Dazu unterstützt ihn sein breitgefächertes, therapeutisches Wissen und seine Berufserfahrungen in den Bereichen Industrie, Forschung, Technik, Handel, Medizin, Beratung, Schulung und Coaching.

Neben seinem Wirken in der Regensburger Praxis und als Sachverständiger für Beziehungsfragen hält er u.a. auch Seminare über Zwischenmenschliches wie „Hallo Liebe, Single(zeit) ade – mit SCHWUNG in eine PARTNERSCHAFT“.

Kurz & Knapp  
• Paar- und Familientherapeut
• Systemischer Therapaut
• Sexualtherapeut
• Trauma- und Biofeedbacktherapeut
• Dozent beim Bayerischen Roten Kreuz
• Angehöriger eines Kriseninterventionsteams und Vorträge für Rettungsdienste und Feuerwehren über psychische Belastungen in Einsätzen

 www.diaz-michael.de